Platz da! Einweihungsfeier

Großes Fest auf der neugestalteten Spielfläche

Am Freitag, 6. September wird die Spielfläche am QBZ Morgenland und der Grundschule Fischerhuder Straße mit einem großen Spielplatzfeste eingeweiht.

 

Der Schulhof wurde mit ca. 1,2 Millionen Euro Förderung neu gestaltet, da er nur noch einfach möbliert und sanierungsbedürftig war. In einem breiten Beteiligungsverfahren wurden die Kinder der Schule, das Kollegium, aber auch die QBZ-Nutzer und Anwohner nach ihren Wünschen gefragt. Die Ideen der Kinder flossen in die Planungen vom Umweltbetrieb Bremen ein und heute erstrahlt der Schulhof nach knapp einjähriger Bauzeit mit attraktiven Spiel-, Bewegungs- und Aufenthaltsangeboten sowie mit Kleinsportplatz und Tartanbahn mit Sprunggrube in neuem Glanz. Es fehlen noch ein großes Spielgerät und Sitzpodeste um die alten Bäume, die im Laufe des Herbstes montiert werden.

 

Alle Nachbarn und Familien aus dem Quartier sind herzlich eingeladen!

 

Programm Einweihungsfeier 6.9.2019

14 Uhr

Feierliche Eröffnung mit

Dr. Maike Schaefer, Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Ulrike Pala, Leiterin Ortsamt West

Schülerinnen und Schülern der Grundschule

ab 14:30 Uhr

Spiele, Bewegung, Kunst

Waffeln, Kuchen, Kaffee und Saft

Spaziergang über das neu gestaltete Gelände

ab 15:30 Uhr

Musik von Zaches & der Frederic

ab 16:30 Uhr

Finale des Fußball-Schulturniers

 

Weitere Projekte aus dem Bereich "QBZ Morgenland, Kinder & Jugendliche, Erwachsene"

MO43 – Werkstatt für Wort und Sinn

family literacy

ART BASIC CENTER

powered by webEdition CMS