Workshop "Spread (it) out" für Jugendliche

Himmelfahrt und Pfingsten im QBZ Morgenland

Partizipation, Integration, Inklusion, Diversität, Solidarität, Emanzipation, Demokratie... Zu schwierig, zu unbequem, zu groß? Nicht mit uns!

Wie würdet ihr komplizierte Begriffe mit einfachen Worten - kreativ, bunt, kritisch und mit viel Humor - beschreiben? Was haben diese Begriffe mit euch und eurem Leben zu tun und welche Antworten findet ihr direkt vor Ort in Gröpelingen?

Konfrontiert Expert_innen aus Politik und Gesellschaft in Form von kleinen Challenges mit euren Ideen und Fragen und erstellt kreative Erklärvideos im Youtube-Style.

Tauscht euch bei der abschließenden Videopräsentation mit euren Interviewpartner_innen persönlich aus und findet mehr über die Möglichkeiten heraus, wie und wo ihr euch aktiv und selbstbestimmt einmischen könnt.

Ihr lernt, wie man Filme plant, dreht und schneidet. Dabei stehen Teamarbeit und eine tolle Zeit mit netten Leuten ganz oben auf der Liste!

 

Wer kann mitmachen? Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung

Datum: Himmelfahrt, 25. - 27.5.17 (Do-Sa), 10 bis 17 Uhr und Pfingsten, 5. - 6.6.17 (Mo-Di), 10 bis 17:00 Uhr (inkl. Snacks und Getränken)

QBZ Morgenland, Morgenlandstraße 43, 28237 Bremen Gröpelingen

Abschlussveranstaltung mit Videopräsentation „Dialog Unexpected“ im Juni / Juli 2017 (Gemeinsame Planung!)

Anmeldungen bis 20. Mai 2017

Bremer Jugendring, Telefon: 0421 416 585 14 oder per E-Mail

Weitere Infos hier.

Weitere Projekte aus dem Bereich "QBZ Morgenland, Kinder & Jugendliche"

MO43 – Werkstatt für Wort und Sinn

Lokales Bildungsbüro

QBZ Morgenland